Speed-Playing, Spielkarten-Stories und Darlings zur Skatstadt-Shopping Nacht am 06.05.22

Ein buntes Programm rund um die Spielkarten und das Spielen hat sich die Altenburger Tourismus GmbH in und vor ihrem Altenburger Spielkarten-&Spezialitätenladen am Markt 17 für die Skatstadt-Shopping Nacht am 06.05. 2022 ausgedacht.

Spielfläche mit mobilem Spielecafé und Spielkartensammler

Das beliebte Format „Spielfläche“ in Kooperation mit dem Altenburger Spielemobil von Gabi Orymek wird schon ab 17 Uhr bis 20 Uhr zum Speed-Playing einladen. Es werden -besonders mit Blick auf Familien- Spiele vorgestellt, die man schnell lernen und spielen kann.

Um 20 und um 21 Uhr erzählt Spielkartensammler Gerd Matthes „Spielkarten-Stories“ im Laden selbst. Er hat sich dafür aus dem reichen Angebot des Antiquariats ein paar ganz besondere Spielkarten ausgewählt. Die Spielkarten-Stories sind ein neues Format, das nicht nur für Touristen, sondern auch für Altenburger und ihre Gäste als Ergänzung zu einer Stadtführung gebucht werden kann.

Druckfrisch: Edition “Darlings” als Rommé

Während des gesamten Tages kann man „Darlings“ zu einem Sonderpreis erwerben. Denn zum 2021 aufgelegten „O Darling-Skat“ kommt druckfrisch von der Altenburger Spielkartenfabrik die digital verjüngte Auflage des historischen „Darling Rommé-Spiels“, das sich so viele Altenburger gewünscht haben.

Aktion:  zwei “Darlings” zum Preis von einem

Zur Skatstadt-Shopping Nacht am 06.06.2022  kosten die Darlings – während des ganzen Tags von 10 – 22 Uhr – als Kombi einer Skatkarte mit einer Rommé  Spielkarte gemeinsam so viel wie das Rommé allein, nämlich 15,98 €.

Spielen mit Spielkarten
Menü