Firmenausflüge

Stadtfuehrung Altenburg

Stadtführung mal anders

Niemand mag mehr höflich hinter einem Stadtführer hertrotteln, während die Gruppe sich langsam auflöst. Deshalb haben wir uns Stadttouren überlegt, die Sie zum Mitmachen animieren. Unser Ziel ist es, dass Ihr Team gestärkt und durch lachende Erinnerungen verbunden, neue Kraft tankt.

Probieren Sie mal ganz aktiv eine Führung von Turm zu Turm, denn Altenburg liegt auf sieben Hügeln und Sie können mit uns mindestens drei von insgesamt elf historischen Türmen besteigen. Je nach Ihrer Kondition gibt es viele Stufen und eine tolle Aussicht auf St. Bartholomäi und dem Nikolaiturm, romanische Enge in den Roten Spitzen, eine Multivisions-Show im monumentalen Panoramabild in der “Flasche” oder keine Treppe sondern eine Spirale im Hausmannsturm.

Oder auch

  • Eine Stadtführung als Quizspiel mit der Editionskarte Altenburger Imperssionen. Mal sehen, wer was weiß.
  • Achtsam: Mit anderen Augen: Was nehmen wir eigentlich wahr? Von unserer Umgebung, vom anderen. Auf unserer NaturTour zeigen wir Ihnen nicht nur besondere Ecken Altenburgs oder Schmöllns, sondern auch, wie Sie mit kleinem Aufwand die Welt und Ihre Mitmenschen ganz anders sehen können. https://www.altenburger-originale.de/tourismus/stadtfuehrungen-altenburg/auch-einmal-anders/naturtour/
  • History Hopping: Was Sie schon immer über die Ernestiner Fürsten wissen wollten, aber in keiner Geschichtsstunde gelernt haben. Ein Blick hinter die Kulissen von über 500 Jahren fürstlicher Welt. Unterhaltsam, persönlich, ein wenig frivol, frech und gekrönt von einem Glas Sekt.
  • Fremdsprachig: Es ist nicht damit getan, deutsche Inhalte in Englisch, Französisch oder Spanisch zu übersetzen. Man muss die anderen Kulturen auch kennen, um unsere Geschichte, unsere Traditionen und – unsere Eigenheiten Besuchern aus anderen Ländern zu erklären. Christine Büring kann dies nach langen Auslandsaufenthalten.
  • Wenn gewünscht nehmen wir auch mehr flüssigen und essbaren Proviant mit, den Sie an ungewöhnlichen Orten eine Pause als Picknick machen können. Einfach fragen und machen Ihnen einen leckeren Vorschlag.

Oder in der Region unterwegs

  • Wir arrangieren Ihren Firmenausflug und begleiten Sie auch im Dreiländereck durch das Neuseenland, ins Saale-Land, ins Zwickauer, Kohrener und ins Altenburger Land.
  • Bewegungs-Ticker: Kohlebahn mit Westernmenü – Bimmelbahn mit Bootsfahrt – Paddeln auf Unstrut oder Saale mit Picknick – Walk & Ride – Rundflüge ab Altenburg und Gera – Segway Touren – Trabitouren und Horch-Museum – Radtour (inkl. Leihräder) entlang der Pleiße – Schifffahrt im Neuseenland oder Saale-Stauseen.

Reservieren  
Menü