Unsere neue Spielkarten Edition

Elegant gekleidet, keck posierend und mit einem verführerischen Lächeln strahlen die Skat-Darlings im Look der 1950er Jahre seit heute unseren Besuchern des Spielkartenladens am Altenburger Markt entgegen. Unsere neueste limitierte Spielkartenedition „O Darling!“ lädt auf eine modische Zeitreise ein und präsentiert starke selbstbewusste Frauen.

Skatkarte mit Pin-Up-Girls

1956 druckte der volkseigenen Betrieb Altenburger Spielkartenfabrik eine Rommé-Karte mit leicht bekleideten Damen. In Westdeutschland hätte man dies Pin-Up Girls genannt. Im Osten entschied man sich für die liebevolle Bezeichnung Darling. Wir haben dieses historische Spiel zusammen mit der ASS Altenburger Spielkartenfabrik als Skatspiel in einer Sonderedition mit kleiner Auflage neu aufgelegt.

Mit ihren handgezeichneten 32 Kartenmotiven und der hochwertigen goldenen Kartenrückseite ist diese Editions-Spielkarte nicht nur ziemlich glamourös, sondern auch ein Zeitzeugnis dafür, dass die vermeintlich „graue“ DDR vielleicht im Herzen doch gar noch nicht so grau war.

Wir finden die Damen geschmackvoll elegant, souverän und sexy. Selbstbewusste schöne Frauen, die ihre Reize kennen und sie mit Leichtigkeit und Schick zeigen. Also keine nackten Mädels für Männer, sondern für alle, die Freude an einem besonderen Retro-Look haben.

Als Unternehmen, das ausschließlich von Frauen geführt und getragen wird, sind wir als Altenburger Tourismus GmbH fast ein wenig neidisch auf die teilweise tollen Klamotten, die wir sogar nicht im Arbeiter- und Bauern-Staat vermutet hätten! Und was die Frage der Rolle der Frau betrifft: die war 1956 schon recht progressiv, schließlich war die Vereinbarkeit von Familie und Beruf von Staats wegen verordnet und die Emanzipation eine der ältesten Forderungen der Arbeiterbewegung.

Die Sonderedition „O Darling!“ ist in unserem Spielkartenladen in der Spielkartenstadt Altenburg und im Internet www.spielkartenladen.de für 6.- € zu erwerben.

Menü