Stadtführungen durch Altenburg

Stadtrundfahrt im historischen Bus

Ein Retro-Erlebnis der besonderen Art! Wenn Sie ein ganz besonders nostalgisches Flair für Ihren Altenburg-Besuch haben möchten, kombinieren Sie doch Ihre Stadtführung mit einer Fahrt in einem ROBUR-Bus aus der DDR.

So können Teilnehmer aller Generationen und Fitnessgrade ein gemeinsames unvergessliches Erlebnis genießen. Sie spüren den Fahrtwind der Geschichte und sehen zusätzlich zur Altenburger Altstadt die Stadterweiterungen aus dem 19. und 20. Jahrhundert wie z.B. die prächtige Wettiner Straße mit dem Bahnhof. Sie umrunden den Schlossberg, fahren vorbei an der Altenburger Spielkartenfabrik, der Altenburger Brauerei und dem Theater. Neben dem Großen Teich und dem Dichterviertel wollen wir Ihnen auch die Neubausiedlung Nord oder eines der umliegenden Dörfer zeigen.

Wenn gewünscht dazu: ein kleiner gemütlicher Stadtbummel durch die historische Altenburger Altstadt rund um den riesigen Marktplatz und unseren Spielkarten- und Spezialitätenladen mit einer Verkostung von Altenburger Spezialitäten oder einem Blick ins Spielkartenschatzkästlein.

Ein schönes Programm für Hochzeiten, Familienfeiern oder Firmen- und Vereinsausflüge.

termine

  • ganzjährig buchbar (solange Eis und Schnee nicht das Fahrvergnügen einschränken)

planung

  • Dauer: ab 1 Stunde
  • Der ROBUR fasst insgesamt 20 Personen. Also können 19 Gäste und ein Gäste-Guide mitfahren
  • Für eine größere Anzahl von Personen planen wir parallel und im Wechsel Bus- und Stadttour
  • Auf Wunsch holen wir Sie vom Hotel oder an einem Ort Ihrer Wahl rund um Altenburg ab.

preise

Führung / Busbegleitung je nach Zeitaufwand:

  • Führung 1 Stunde: 80.- € pro Gruppe bis 20 Personen.
  • Führung 1,5 Stunden: 95.- € pro Gruppe bis 20 Personen
  • Führung 2 Stunden: 115.- € pro Gruppe bis 20 Personen
  • Führung 3 Stunden: 155.- € pro Gruppe bis 20 Personen.

ROBUR Preis nach Absprache (entsprechend Zeit und Kilometer)

kombinieren mit:

  • Glückbringende Kartentaufe am Altenburger Skatbrunnen
  • Imbiss: Original Thüringer Rostbratwurst und Senf-Verkostung im Altenburger Senfladen
  • Als Aperitif: Kleine Weinprobe
  • Als Digestif: Verkostung Altenburger Liköre und Ziegenkäse
  • Auch als Rundfahrt durch das Altenburger Land im eigenen Bus
  • im eigenen Bus ein Werksbesuch in der “Senfonie”

Einem Mittag- oder Abendessen. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl:

Mehr Tipps finden Sie unter Reiseplanung.


Reservieren  
Menü